Soziale Demokratie Kurz & Klar

  • Bild: FES Mongolei

Wir wollen, dass alle verstehen, worum es in der Sozialen Demokratie geht. Darum erscheint die deutschsprachige Buchreihe "Kurz und Klar" auch auf Mongolisch.

Die Bücher sind für viele verschiedene Menschen gedacht und in verständlicher Alltasprache:

  • Für junge Menschen.
  • Für erwachsene Menschen, die gerne Texte in Alltagssprache lesen.
  • Für Leute, die Politik machen. 

Die Reihe „Kurz und Klar“ bietet einen Einstieg in die Soziale Demokratie in Alltagssprache: Deutlich, praktisch und schnell.

Was ist Soziale Demokratie? Was bedeuten Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität in der aktuellen Politik? Wie unterscheidet die Soziale Demokratie sich von anderen politischen Strömungen?

Diese und viele andere Fragen beantwortet der erste Teil der Buchreihe Soziale Demokratie – Kurz und Klar. Hier geht es zum Buch.

Was bedeutet soziale Wirtschaft? Wer will was in der Wirtschaftspolitik und warum? Was bedeutet Soziale Marktwirtschaft?

Diese und viele andere Fragen beantwortet der zweite Teil der Buchreihe Soziale Demokratie – Kurz und Klar. Hier geht es zum Buch.

Wie funktioniert unser Sozialstaat? Wie unterscheidet die Sozialpolitik der Sozialen Demokratie sich von der Politik anderer politischer Strömungen? Und welche großen Entwicklungen werden den Sozialstaat verändern?

Diese und viele andere Fragen beantwortet der dritte Teil der Buchreihe Soziale Demokratie – Kurz und Klar. Hier geht es zum Buch.

Friedrich-Ebert-Stiftung 
Büro Mongolei

The Landmark
6th floor
Chinggis avenue 13
14251 Ulaanbaatar
Mongolia

+976 11 31 2892

info(at)fes-mongolia.org


Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns!

Diskutieren Sie mit uns über aktuelle Themen auf unserem Facebook-Kanal.
weiter

nach oben